Blog: Gabriela Schöb und Fränggi Gehrig bei Kultur und Kaffee

Gabriela Schöb und Fränggi Gehrig zeigten ein eindrucksvolles, musikalisches und musikantisches Programm aus Schlagern der Geistigen Landesverteidigung. Gabriela Schöb sang mit Klarheit und Charme. Zugleich hielt sie wohltuende Nähe und Distanz zu den nicht immer überragenden Texten. Ihre ausgezeichneten Einführungen zu den Liedern stellten die Schlager in einen spannenden sozialen und politischen Zusammenhang. Fränggi Gehrig überzeugte als spannender und virtuoser Begleiter mit Improvisationsgabe und Spielfreude.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.