Neujahrskonzert «Tanz Orgel, tanz!»

1. Januar 2017 17 Uhr

Peter Freitag, Orgel und Harmonium
Nina und Johannes Schmid–Kunz, Tanzanimation

Das Parkett ist bereit, Organist und Tanzmeister laden zum Tanz! Tanzmusik aus fünf Jahrhunderten zur Einstimmung in das neue Jahr, speziell für Familien geeignet.

Tanzleiter Johannes und Nina Schmid-Kunz und Organist Peter Freitag laden zum Tanz! Das Parkett in der Kirche frisch gebohnert, Tanzmusik auf der grossen Orgel, dem Positiv oder dem Harmonium und dazu zwei erfahrene, mit allen Wassern gewaschene Tanzleiter – alles wird bereit sein zum grossen Neujahrskonzert, für einmal mit viel Bewegung in der reformierten Kirche Uster!

Johannes Schmid-Kunz stammt aus einer Musikerfamilie und spielt neben seinen beiden Hauptinstrumenten Violine und Blockflöte auch Kontrabass und Hackbrett. Er ist Mitglied verschiedener Volksmusikformationen und Tanzleiter des Volkstanzkreis Zürich. Er leitete Kurse in Schweizer und Internationalem Volkstanz in der Schweiz und weltweit. Er ist auch für die Volkstanzkurse in den Sing-, Tanz- und Musikwochen verantwortlich, die seine Familie seit 1929 organisiert. Johannes Schmid-Kunz gründete ein Büro für Kulturmanagement, mit dem er sich vor allem auf volkskulturelle Grossanlässe spezialisierte wie zum Beispiel dem Unspunnenfest, dem Alpentöne-Festival und der Stubete am See.

Im Anschluss wird durch die Kirchgemeinde ein Apéro offeriert

Sonntagskonzert: REGER IV «Straf’ mich nicht» – Die grosse Form

Reformationssonntag 6. November, 17 Uhr Reformiert Kirche Uster

Peter Freitag, Orgel

Johannes Brahms (1833–1897):

Präludium a-Moll WoO 9
O Gott, du frommer Gott op. posth. 122
Fuge a-Moll WoO 9

Aus «Elf Choralvorspiele» op. posth. 122:
Herzliebster Jesu
O Welt, ich muss dich lassen
Schmücke dich, o Liebe Seele
Herzlich tut mich erfreuen
Herzlich tut mich verlangen
O Welt, ich muss dich lassen

Max Reger (1873-1916):
Straf‘ mich nicht in deinem Zorn
Choralfantasie op. 40 Nr. 2 (1899)

Weitere Beiträge zu Reger…

Orgelrezital «Zorn»

Nicolaus Bruhns (1665-1697):
Praeludium in e

Johann Sebastian Bach (1685-1750):
Wir glauben all an einen Gott
In Organo pleno con Pedale BWV 680

Jesus Christus, unser Heiland, der von uns den Zorn Gottes wandt
à 2 Clavier et Canto fermo in Pedale BWV 688

Felix Mendelssohn (1809-1847):
Sonate VI «Vater unser» op. 65

Johann Sebastian Bach:
Wir glauben all an einen Gott
Fughetta in e-Moll BWV 681

Jesus Christus, unser Heiland, der von uns den Zorn Gottes wandt
in e-Moll BWV 665

Max Reger (1873-1916):
Straf‘ mich nicht in deinem Zorn
Choralfantasie op. 40 Nr. 2 (1899)